Motorräder

Yamaha Motor auf WM-Kurs

_ In der MotoGP, der höchsten Rennklasse und dem Aushängeschild des Motorradrennsports, führt gerade mit Fabio Quartararo ein Yamaha-Motor-Fahrer die Weltmeisterschaft an. Doch aktuell ist nicht einmal Halbzeit und die Saison deshalb noch lang. Dennoch trägt die derzeitige Spitzenposition zu den Erfolgen der Japaner bei, die im Mai nach guten Q1-Zahlen ihre Jahresziele nach oben schraubten.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Wehrtechnik | 02. Juli 2021

Die prall gefüllten Orderbücher von Hensoldt werden immer dicker: Am Mittwoch (30.6.) gab der Rüstungselektronik-Hersteller bekannt, gemeinsam mit anderen Unternehmen einen Auftrag…

| IPO-Markt | 21. Juni 2021

Der Gang aufs Börsenparkett (IPO) ist derzeit beliebt wie lange nicht mehr (s. „Unsere Meinung“ auf S. 1). Wir stellen Ihnen heute das „ABC“ der aktuellen Börsengänge vor: About You,…

| Autohersteller | 16. Juni 2021

Zumindest mit Blick auf die Dividende müssen sich Platow-Leser nicht grämen, dass sie bei General Motors nicht engagiert sind. Zuletzt schüttete der Autobauer im März 2020 eine Quartalsdividende…

Fondsbericht | 14. Juni 2021

PLATOW-Fonds

In der ersten Maihälfte war es so weit: Der „Platow-Fonds“ wurde 15 Jahre alt. Und für viele Anleger gab es mehr als „nur“ einen halbrunden Geburtstag zu feiern. 2006 unter dem Namen…