Motorräder

Yamaha Motor auf WM-Kurs

_ In der MotoGP, der höchsten Rennklasse und dem Aushängeschild des Motorradrennsports, führt gerade mit Fabio Quartararo ein Yamaha-Motor-Fahrer die Weltmeisterschaft an. Doch aktuell ist nicht einmal Halbzeit und die Saison deshalb noch lang. Dennoch trägt die derzeitige Spitzenposition zu den Erfolgen der Japaner bei, die im Mai nach guten Q1-Zahlen ihre Jahresziele nach oben schraubten.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Versicherer | 09. Juni 2021

2019 wurde der Vertrag von Ulrich Leitermann (62) noch mal um fünf Jahre verlängert. Zeit, die der Chef und frühere CFO von Signal Iduna durchaus brauchen kann. 2018 startete er einen…

| Autobauer | 27. Mai 2021

Die Aktie von Tata Motors (17,60 Euro; A0DJ9M; US8765685024) hat wie von uns erwartet (s. PEM v. 11.3.) nach dem Mitte Februar erreichten Hoch nicht mehr weiter zulegen können. Dabei…

| Industrieverpackung | 19. Mai 2021

Steil bergauf geht es bei Ringmetall. Die Anfang Mai vorgelegten Q1-Zahlen und der am Montag (17.5.) verkündete Zukauf von Hosto Stolz, dem größten Wettbewerber für Spannringe im Weißblechbereich,…

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×