Autobauer

Toyota navigiert innovativ durch die Krise

_ Die starke Innovationskraft im Bereich Hybridautos verhalf Toyota, solide durch die Krise zu kommen und bei uns eine Kaufempfehlung auszulösen (s. a PEM v. 27.5.). Seither läuft die Aktie (76,28 Euro; 853510; JP3633400001) gut. Und so liegen investierte PEM-Leser bereits 14% im Plus, 26% seit Erstempfehlung im November 2020.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Software | 28. Oktober 2021

Als vor Jahresfrist die Tochter Kingsoft Cloud an der Nasdaq (s. PEM v. 24.9.20) ihr Debut feierte, ging auch der Kurs des chinesischen Mutterkonzerns durch die Decke, da Kingsoft auch…

| Soziale Netzwerke | 28. Oktober 2021

Die chinesische Social-Media-Plattform Weibo blickt auf ein starkes Quartal zurück. Die Umsätze kletterten zwischen Anfang April und Ende Juni um 48% auf 574,47 Mio. US-Dollar. In konstanten…

| Elektrotechnik | 28. Oktober 2021

Die Aktie des Elektrotechnikkonzerns Zhuzhou CSR Times Electric hatten wir nach dem Corona-Crash (PEM v. 19.3.20 bei 2,38 Euro) und im Frühjahr (PEM v. 22.4.21 bei 3,56 Euro) empfohlen.…

| Nahrungsmittel | 28. Oktober 2021

Huhn am Futtertrog

Nur sehr mühsam erholte sich die Astral Foods-Aktie (9,95 Euro; 658572; ZAE000029757) vom pandemiegetriebenen Kurseinbruch. Noch heute notiert der seit 2001 börsengelistete Wert unter…

| Bad- und Küchenausstatter | 27. Oktober 2021

Bei Villeroy & Boch läuft das Geschäft prächtig. Nach neun Monaten im laufenden Gj. lag der Umsatz bei 684,5 Mio. Euro (+24,7% ggü. Vj.).