Autobauer

Suzuki spürt den Kostendruck

_ Zurzeit findet zwar in München die Internationale Automobil-Ausstellung statt, aber bei Weitem nicht alle Fahrzeugbauer sind vertreten. Auch vom Kleinwagenhersteller Suzuki fehlt jede Spur. Das ist kein Wunder, denn dessen Hauptabsatzregion ist eher Asien, mit dem Heimatmarkt sowie Indien, Pakistan und Indonesien.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Pharma | 08. Juli 2021

Schon länger gehört Dr. Reddy´s zu unseren Empfehlungen, weil der Konzern mit seinen Nachahmermedikamenten weltweit unterwegs ist. Die Inder zählen zur Top 10 der Generikahersteller…

| Wirtschaft | 31. Mai 2021

Joe Kaeser wird dem Vernehmen nach noch eine Weile Vorsitzender des Asien-Pazifik-Auschusses der Deutschen Wirtschaft bleiben. Christian Bruch von Siemens Energy oder Lufthansa-Chefpilot…

| Märkte | 27. Mai 2021

Indonesien plant die Einführung einer digitalen Version seiner Landeswährung Rupiah. Das teilte Zentralbank-Gouverneur Perry Warjiyo am Dienstag auf einer Online-Pressekonferenz mit.…

| Märkte | 27. Mai 2021

Der Globalisierung hatte Donald Trump über vier Jahre den Kampf angesagt. Was hat er erreicht? Nichts! Der November 2020 bescherte dem Hafen von Los Angeles den höchsten Umschlag von…

Märkte | 20. Mai 2021

Der armenisch-aserbeidschanische Konflikt stört die Ruhe in der Kaukasus-Region.

Die Region der ehemals sowjetischen Republiken am Kaukasus und in Zentralasien kommt nicht zur Ruhe. Das zeigen die neu entflammten armenisch-aserbeidschanischen Auseinandersetzungen.…