Automobile

Geely macht auf IAA Mobility von sich Reden

_ Die Geely-Aktie hat ihren Abwärtstrend durchbrochen. Seit Juni, als wir die Aktie (3,06 Euro; A0CACX; KYG3777B1032) erstmals zum Kauf empfohlen hatten, ist das Papier um 32% gestiegen. Dies liegt nicht nur an der Hoffnung auf die postpandemische Marktgenesung in Fernost.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Zentralbank | 13. Oktober 2021

Die Tage des 1,85 Billionen Euro schweren Pandemie-Notkaufprogramms PEPP scheinen gezählt. Schon auf der Zinssitzung im Dezember könnte der EZB-Rat beschließen, das bis mindestens Ende…

| Software | 13. Oktober 2021

Kurspflege bei Cancom: Der IT-Dienstleister gab am Montagabend (11.10.) bekannt, bis spätestens zum 19.10. etwa 3,5 Mio. eigene Aktien vom Markt zurückkaufen zu wollen. Das entspricht…

| Finanzdienstleistungen | 08. Oktober 2021

Die Corona-Krise hat das weltweite Geldvermögen in die Höhe getrieben. Das belegen die von der Allianz jetzt vorgelegten Zahlen aus dem „Global Wealth Report“. So stieg das globale…

| Logistik | 08. Oktober 2021

Die Details sind noch etwas spärlich, doch die Richtung stimmt: Nach einem weiteren erfolgreichen Quartal mit deutlichem Ergebnissprung um rd. 28% auf 1,765 Mrd. Euro (rd. 5,76 Mrd.…