Märkte

IWF sieht Weltwirtschaft auf Erholungskurs

_ Der IWF hat seine Prognosen für das Wachstum der Weltwirtschaft für 2021 und 2022 angehoben. Wie aus dem aktuellen Ausblick hervorgeht, rechnet der IWF mit einem BIP-Zuwachs von 6 (zuvor 5,5)% für das laufende Jahr und für 2022 mit 4,4 (zuvor 4,2)%. Deutlich bessere Wachstumsaussichten sieht die Organisation vor allem für die USA aufgrund des schnellen Fortschritts bei den Impfungen und des massiven Konjunkturprogramms der Biden-Administration. Die Prognosen für den Euroraum und Deutschland…


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Mischkonzern | 15. April 2021

Eine wichtige Börsenweisheit besagt, dass an der Börse die Zukunft gehandelt wird. Und diese scheint im Fall von Kyocera längst nicht mehr so grau zu sein wie die jüngste Vergangenheit… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×