Elektronik

Hon Hai Precision profitiert von 5G

_ Überraschend gute Vorab-Zahlen legte Hon Hai Precision für das Jahresauftaktquartal 2021 vor. Das operativ unter der Bezeichnung Foxconn auftretende Unternehmen steigerte den Umsatz um 44,5% auf 1,34 Bio. Taiwan-Dollar (NTD). Im Vorfeld hatte das Management lediglich einen Umsatzanstieg um rd. 15% angekündigt. Die Analystenerwartungen lagen allerdings deutlich höher – mit Zuwachsraten von 25 bis 30%.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Baustoffe | 19. April 2021

Die am Donnerstag (15.4.) vermeldeten vorläufigen Q1-Daten gaben HeidelbergCement einen neuen Schub. Denn mit einem Umsatz von rd. 4,0 Mrd. Euro schlägt das Baustoffunternehmen das… mehr

| Autozulieferer | 16. April 2021

Das konsequente Kostenmanagement von Hella zahlt sich aus. Unser Musterdepotwert kommt operativ gut durch die Pandemie und konnte in den ersten neun Monaten des Gj. 2020/21 (per 31.5.)… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×