Videospiele

Bandai Namco hüllt sich Gewand

Eine neue Corporate Identity ist meist ein Zeichen des Aufbruchs. So auch beim Videospiel-Publisher Bandai Namco (59,70 Euro; A0F6LZ; JP3778630008), die gerade ihr neues Logo und Leitmotto „Fun for All into the Future“ vorstellten. Inklusiv, spaßig und ein Tribut an die japanische Manga-Kultur soll die neue Identität sein, die Teil der Neuaufstellung des Konzerns mit drei Divisionen ist.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Banken | 05. Januar 2022

2021 war für die Aktionäre von Großbanken im Euroraum ein ausgesprochen gutes Jahr. Die Häuser legten beim Aktienkurs in den meisten Fällen deutlich mehr zu als der EuroStoxx insgesamt,…

| Technologie | 05. Januar 2022

Ein neues Allzeithoch bei 182,88 US-Dollar reichte Apple am Montag (3.1.), um als erster Titel der Welt zeitweise eine Marktkapitalisierung von mehr als 3 Billionen Dollar aufzuweisen.

| Holding | 24. Dezember 2021

Mit den Plänen, die Tochter Hornbach Baumarkt zurückzukaufen, hat Hornbach Holding den Geschmack der Anleger getroffen (vgl. PB v. 22.12.). Die künftig schlankere Struktur und der Kaufpreis,…