Nahrungsmittel

A2 Milk leidet heftig unter Corona

_ Der Molkereikonzern a2 Milk galt lange Zeit als solide und wachstumsstark, denn die Expansion nach Australien, China und die USA ließ bei dem Unternehmen die Kassen klingeln. Besonders gefragt war Babynahrung u. a. aus Milchpulver.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Immobilien | 16. Dezember 2021

Auch an unserer Altempfehlung (s. PEM v. 19.9.19) Sekisui House ging das Corona-Jahr 2020 nicht spurlos vorbei. Um fast 35% brach die Aktie (17,90 Euro; 850022; JP3420600003) des japanischen…

| Sonderpublikation | 15. Dezember 2021

PLATOW Prognose 2022 – Jetzt bestellen!

Was macht Qualitätsunternehmen aus und wieso schaffen diese es, über einen längeren Zeitraum für ihre Aktionäre überdurchschnittliche Renditen zu erwirtschaften? Wieso sind bei der…

| Deals | 10. Dezember 2021

Quadoro Investment erwirbt für den offenen Spezialfonds Quadoro Social Infrastructure das 5 300 qm große Bürogebäude „Hansator“ von Cinthia Real Estate.