Handelsstreit

China/USA – Der Ton wird wieder schärfer

_ Der selbsternannte „Taxman“ Donald Trump droht Peking wieder mit neuen Zöllen. Die relative Ruhe nach dem Abschluss des vorläufigen Handelsabkommens („Phase 1 Deal“) zwischen den USA und China ist verflogen. Ausgangspunkt der Spannungen waren die zunehmend auf verschwörungstheoretisches Niveau abgleitenden Vorwürfe Trumps an China im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie. Es scheint nunmehr so, dass auch dieser Trump-Deal das Schicksal anderer epochaler Abkommen teilt, nach der Unterschrift…


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Luftfahrt | 21. Oktober 2020

Mit dem milliardenschweren Paket des Bundes konnte sich Lufthansa über den Sommer retten. Das Tagesgeschäft wird dadurch aber nicht beflügelt. Der Flugverkehr liegt trotz des ausgeweiteten… mehr

| Lkw-Zulieferer | 21. Oktober 2020

High Noon am Freitagabend (16.10.): Die Verhandlungen über den Kauf von Navistar durch Traton hatten es in sich. Erst kurz vor Ablauf der Frist erzielte die VW-Tochter mit den US-Investoren… mehr

Versicherer | 19. Oktober 2020

Die Kfz-Versicherer steuern auf turbulente Wochen zu. Der Herbst ist da, und damit naht das Fristende für alle, die zum 1.1. ihren Versicherer wechseln möchten. Denn bis spätestens… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×