Märkte

Indonesiens Regierung lockt ausländische Investoren

_ Nimmt man die vorliegenden Prognosen beim Wort, ergeben sich durchaus positive Aussichten für Indonesien. Demnach wird das Inselreich 2021 eine Erholung von der Corona-Krise sehen, die mit Wachstumsraten von 4,4% (Weltbank) über 4,5% (ADB) bis zu den jüngst vom IWF im Rahmen des neuen Artikel IV-Reports genannten 4,8% fast schon an den Trend um 5% vor der Krise heranreicht.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Verlag | 14. April 2021

Bastei Lübbe gefällt nicht nur uns und unseren Lesern, die seit Erstempfehlung des Verlages in PB v. 5.6.20 bereits über 125% im Gewinn liegen. Die Rossmann Beteiligungs GmbH hat am… mehr

| Logistik | 12. April 2021

Mit Schiffskrediten sind Banken in der Zeit der großen Schifffahrtskrise 2008 bis 2017 sprichwörtlich „abgesoffen“. In der Corona-Krise haben sich Container-Reedereien dagegen als große… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×