Fonds

HSBC sieht gute Chancen in chinesischen Festlandaktien

Am 1. Oktober hat China seinen 70. Geburtstag als Volksrepublik gefeiert. Zu Recht, aus wirtschaftlicher Sicht, denn ein Großteil des Volkes hat in dieser Zeit materiell große Fortschritte gemacht. Laut Weltbank sollen 800 Mio. Menschen in den vergangenen 30 Jahren der Armut entstiegen sein. Klar, man kann über die Definition und die absolute Zahl streiten, doch auch andere Zahlen stützen diese Erfolgsgeschichte.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Japan | 21. November 2019

Das sieht nicht gut aus: Die Aktie des japanischen E-Commerce-Konzerns Rakuten (7,84 Euro; 927128; JP3967200001) rutschte vergangene Woche unter die wichtige Unterstützung bei 8,00… mehr

| Japan | 21. November 2019

Bei Panasonic rieten wir im Februar von einem Neueinstieg ab, nachdem die Zahlen für die ersten neun Monate des Gj. 2018/19 (per 31.3.) eher mau ausfielen. Tatsächlich entwickelte sich… mehr

| Freizeitparks | 20. November 2019

Aktionäre der Erlebnis Akademie (EAK) erlebten zum Wochenbeginn eine wahre Achterbahnfahrt. Am Montag (19.11.) schoss die Aktie (14,90 Euro; DE0001644565) um 10% nach oben, tags darauf… mehr

| Oberflächenspezialist | 20. November 2019

Nach durchwachsenen Q1- und ordentlichen Q2-Zahlen legte Surteco für die dritte Periode gute Daten vor. Bei einem kleinen Umsatzminus von 1,4% auf 166,6 Mio. Euro verbesserte sich das… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×