Photovoltaik

JinkoSolar – Ausbruch nach oben

_ Der chinesische Photovoltaik-Hersteller JinkoSolar bekam auch im zweiten Quartal die Corona-Krise kaum zu spüren (s. PEM. v. 2.7.). Wie das Unternehmen mitteilte, stiegen die Auslieferungen zwischen Anfang April und Ende Juni ggü. dem Vorjahr um 32% auf 4,469 Gigawatt (GW). Sequenziell betrug das Plus 31%.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×