Streamingdienst

Huya – Rücksetzer bietet wieder Einstiegsgelegenheit

_ Keine Frage: Die E-Sport-Branche gehört zu den großen Gewinnern der Corona-Krise. Auch hier wirkten die Einschränkungen des öffentlichen Lebens als Trendbeschleuniger. Der chinesische Game-Streaming-Anbieter Huya blickt daher auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Der Umsatz kletterte um 30,3% auf 10,91 Mrd. Renminbi (RMB), der Überschuss gar um 88,9% auf 884,2 Mio. RMB. Allerdings hat der Schwung im Jahresverlauf kontinuierlich nachgelassen. Nach einem Umsatzwachstum von 47,8% im ersten und…


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Medizintechnik | 07. Mai 2021

Big Pharma und Biotech profitieren überdurchschnittlich von der Corona-Krise. Dass dies jedoch kein genereller, branchenweiter Effekt ist, spürt zurzeit der DAX-Konzern Fresenius. Nach… mehr

| Chemie | 03. Mai 2021

Die hohe Nachfrage nach Polymeren, Silikonen und Solarsilizium bescherte Wacker Chemie ein Q1 über den Erwartungen. Nach den am Freitag (30.4.) vorgelegten Zahlen stieg der Umsatz um… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×