Dachwikifolio

Klare Regeln unserer wikifolio-Trader führen (nicht nur) langfristig zum Erfolg

Unser Dachwikifolio PLATOW Best Trader Selection hat auf Wochensicht 1,0% an Wert zulegen können. Seit dem Jahreswechsel liegen wir mit 7,7% im Plus. Der zuletzt überdurchschnittlich starke DAX hat uns derweil bei der 2021er-Performance (+9,3%) überholt. Seit dem Start Ende 2015 beträgt der Vorsprung unseres Dachwikifolios aber immer noch 11,6 Prozentpunkte. Einem Plus von 44,1% steht bei gleichzeitig deutlich geringeren Kursschwankungen ein DAX-Anstieg von 32,5% gegenüber. Mehr Ertrag bei weniger Risiko also!

Dass die Outperformance gegenüber dem deutschen Aktienindex zuletzt etwas geschmolzen ist, liegt unter anderem daran, dass viele unserer Trader stark in Hightech- und/oder Nebenwerten investiert sind. Die laufen aktuell nicht ganz so gut wie die deutschen Standardwerte, die vor allem von der momentanen Begeisterung für Zykliker profitieren.

Trotzdem gelang im Vergleich zur Vorwoche auch diesmal wieder drei Tradern ein Kursplus von mehr als 2%. Alle drei handeln überwiegend nach einem festen Regelwerk. Maximilian König und Maik Schwäbe setzen bei ihren wikifolios TSI Trendstärke mit Börsenampel (+3,9% auf Wochensicht) und German Top Momentum (+2,8%) vor allem auf das Prinzip der Relativen Stärke. Dadurch befinden sich in diesen Depots unabhängig von der Branche immer diejenigen Aktien, die aktuell ein hohes Momentum ausweisen. Beide Portfolios beinhalten zum Beispiel die Aktie von Nordex, die von uns auch gerade neu in unserem Derivate-Depot berücksichtigt wurde.

Christoph Klar handelt in seinem wikifolio Trendfollowing Deutschland (+2,0%) indes nach klar definierten technischen Chartkriterien. Trotzdem finden wir mit Eckert & Ziegler, Volkswagen, Aixtron und erneut Nordex auch hier wieder einige unserer Derivate-Depotwerte. Bei dem Trader läuft es seit rund einem Jahr richtig gut, wie die 12-Monats-Performance von 45% deutlich zeigt. Noch imposanter ist aus unserer Sicht aber, dass es gelungen ist, den maximalen Drawdown seit Anfang 2017 auf weniger als 10% zu begrenzen. Hier merkt man, dass Klar sehr großen Wert auf ein professionelles Risikomanagement legt.

Alle Infos zum Dachwikifolio PLATOW Best Trader Selection finden Sie hier.

<p><br /><strong>PLATOW Best Trader Selection vs. DAX<br />Angaben indiziert; Quelle: vwd group; <a href='http://www.wikifolio.com'>www.wikifolio.com</a></strong></p>


PLATOW Best Trader Selection vs. DAX
Angaben indiziert; Quelle: vwd group; www.wikifolio.com

{{ name }} Chart
{{ name }} Aktie auf wallstreet:online

Weitere Empfehlungen der Redaktion

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×