Dachwikifolio

Outperformance unseres Dachwikifolios steigt auf fast 15 Prozentpunkte

Die vergangenen Tage liefen für unser Dachwikifolio vergleichsweise erfreulich. Obwohl unter dem Strich nur ein kleines Wochenplus steht, ist das beim Blick auf die Gesamtmarktentwicklung durchaus positiv zu bewerten. Schließlich hat der DAX im selben Zeitraum einen Verlust von 1,3% eingefahren. Die Outperformance seit dem Start Ende 2015 ist damit auf jetzt 14,8 Prozentpunkte geklettert.

Größter Gewinner im Dachwikifolio PLATOW Best Trader Selection war diesmal das wikifolio Das genetische Alphabet von Alfred Dobisch. Hier waren wir vor knapp vier Monaten erstmals eingestiegen und mussten zunächst einmal miterleben, wie sich die Talfahrt weiter fortsetzte. Zeitweise lagen wir hier mit 23% unter Wasser. Nun jedoch folgte endlich eine deutliche Erholung mit einem Wochenplus von 8,6% und damit hoffentlich der Startschuss für eine längere Aufwärtsbewegung. Wobei wir uns hier ganz klar auf einen mittel- bis langfristigen Anlagehorizont eingestellt haben und damit die kurzfristigen Kursbewegungen nicht allzu hoch gewichten.

Ebenfalls überdurchschnittlich gut haben sich zuletzt die wikifolios Aktien-Werte First (+3,6% ggü. der Vorwoche) von Wilhelm Reuss, Invest Only In The Best! (+2,8%) von Patrick Kranz, Cybersecurity Innovators (+2,7%) von Dirk Althaus und Tradingchancen deutsche Aktien (+2,2%) von Joachim Köngeter entwickelt. Weniger gut lief es für Marc Huber und sein wikifolio MidTermAlpha, wo der Kurs auf Wochensicht um 3,1% gefallen ist.

 

Alle Infos zum Dachwikifolio PLATOW Best Trader Selection finden Sie hier.

<p><br /><strong><a href='https://www.wikifolio.com/de/de/w/wfplatow01' target='_blank' rel='noopener'>PLATOW Best Trader Selection vs. DAX<br />Angaben indiziert; Quelle: vwd group; </a><a href='http://www.wikifolio.com'>www.wikifolio.com</a></strong></p>
{{ name }} Chart
{{ name }} Aktie auf wallstreet:online

ARTIKEL DIESER AUSGABE