DAX-Strategien

Beim DAX agieren wir im aktuellen Umfeld nur auf der Short-Seite

Die Aktienmärkte kommen dieses Jahr nicht richtig in Fahrt. Auch der jüngste Erholungsversuch wurde relativ schnell wieder ausgebremst. Die übergeordnete Trendrichtung ist daher vorerst weiter abwärts gerichtet, weshalb wir bei unseren DAX-Strategien momentan nur auf der Short-Seite aktiv sind.

Bei der DAX-Absicherungs-Strategie haben wir zuletzt am Freitagmorgen eine Position eröffnet. Bei einem Indexstand von ca. 12.967 Punkten wurde zu 13,55 Euro ein Turbo Short von Morgan Stanley auf den DAX ins Depot aufgenommen. Das Timing war dabei nicht besonders glücklich, denn die Kurse des deutschen Leitindex drehten erst einmal nach oben.…
Aktuelles_PDF_weiss

Zugang zu allen PLATOW Derivate Artikeln 12,08 €/Monat
jetzt 4 Wochen kostenlos

JETZT KOSTENLOS TESTEN LOGIN FüR AbonnentenShadow

ARTIKEL DIESER AUSGABE