Aktien-Momentum-Strategie

Deutsche Bank meldet sich schwungvoll zurück

Bis auf den Wechsel von HelloFresh zu Nordex gab es in dieser Woche keine Anpassungen in unserem Musterdepot. Das kann am kommenden Mittwoch aber schon wieder anders aussehen. Neu ins Rampenlicht stellt sich momentan die Aktie der Deutschen Bank, die nach starken Quartalszahlen auf den höchsten Stand seit fast drei Jahren gestiegen ist. In unserem Relative Stärke-Ranking kletterte die Aktie dadurch gestern auf Rang elf. Heute gelang sogar der Sprung auf den sechsten Platz, womit die Deutsche…


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Kreditinstitut | 25. Oktober 2021

Der Vorwurf des Greenwashing der ehemaligen Nachhaltigkeitschefin der DWS gegen ihren Ex-Arbeitgeber hat im August die DWS-Aktie um 14% einbrechen lassen, wovon sich die 80%-Tochter…

| Börsenbetreiber | 25. Oktober 2021

Ein solides Zahlenwerk legte die Deutsche Börse vor. Demnach kletterten im Q3 die Nettoerlöse um 18% auf 837,9 Mio. (Vj.: 707,5 Mio.) Euro, das EBITDA sogar um 25% auf 499,5 Mio. (Vj.:…

| Indizes | 22. Oktober 2021

In den USA sorgte am Mittwoch (20.10.) der Dow Jones für Aufsehen, als er bei 35 671 Zählern ein neues Allzeithoch erklomm, während S&P 500 und Nasdaq 100 Dämpfer auf dem Weg zu ihren…

| Index | 22. Oktober 2021

er von bulwiengesa für die Deutsche Hypo in einer Umfrage unter rund 1 200 Immobilienexperten ermittelte Immobilienklima-Index markiert im Oktober mit 103,4 Zählern (+2% gegenüber Vormonat)…