Aktien-Momentum-Strategie

Nur E.On ersetzt Evotec und S+T

Heute Morgen mussten im Rahmen der Aktien-Momentum-Strategie zunächst einmal die Long-Trades auf Evotec (Platz 30) und S+T (25) verkauft werden, da beide Aktien zum Stichtag gestern Abend aus den Top-20 unseres Relative-Stärke-Rankings gefallen waren.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Konfessionen | 24. Januar 2022

Die Deutschen sind kirchenmüde und nicht erst seit das Ausmaß und die unverzeihlichen Fehler bei der Aufarbeitung von Fällen sexuellen Missbrauchs innerhalb der katholischen Kirche…

| Rohstoffe | 24. Januar 2022

Heimlich, still und leise erklomm der Goldpreis am Donnerstag (20.1.) bei 1 848,50 US-Dollar den höchsten Stand seit November 2021. Ungewöhnlich ist der Kursauftrieb daher, weil sich…

| Geldpolitik | 20. Januar 2022

Die Konsumenten-Preise steigen v. a. in den USA (7%) und der Eurozone (5%) so stark wie seit fast vier Jahrzehnten nicht mehr und deutlich schneller als von den Währungshütern gewollt.…

| Fintech | 20. Januar 2022

PagSeguro ist ein brasilianisches Fintech, das als digitaler Zahlungsdienstleister mit 7,7 Mio. wohl die meisten Geschäftskunden im Land sein Eigen nennt. Dafür sorgten die vergleichsweise…

| Fintech | 20. Januar 2022

Als eines der führenden lateinamerikanischen Fintechs erregte StoneCo in den vergangenen Jahren die Aufmerksamkeit vieler internationaler Investoren. Selbst die Ikone des Value-Investings,…