Musterdepot

Herber Schlag für unser Portfolio

Der Kursrutsch an den Aktienmärkten hat unser Derivate-Depot mit einer bislang nicht gekannten Wucht getroffen. Durch das Wochenminus von gut 27% sind alle seit dem Start im Januar 2019 erzielten Gewinne mehr als vernichtet worden.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Deals | 21. Januar 2022

Die aik Immobilien-Investmentgesellschaft hat für einen ihrer Immobilien-Spezialfonds das 20 000 qm große „Triangel-Portfolio“ erworben.

| Aktien-Momentum-Strategie | 19. Januar 2022

Der schwache Start in das neue Börsenjahr hat sich auch in den vergangenen Wochen tendenziell weiter fortgesetzt. Unter dem Strich haben wir bei unserem Derivate-Depot vor im Vergleich…

| Beschäftigtenbilanz | 17. Januar 2022

Dass die Zugangsbeschränkungen und Schließungen des Gastgewerbes bittere Folgen haben werden, war zu erwarten. Und dennoch war die am Freitag vom Statistischen Bundesamt vorgelegte…

| Bildverarbeitung | 17. Januar 2022

Über einen bedeutsamen Auftragsabschluss von 12 Mio. Euro konnte sich Stemmer Imaging am vergangenen Mittwoch (12.1.) freuen. Der Anbieter von Bildverarbeitungskomponenten wird 2022…

| Fahrzeugbau | 14. Januar 2022

Bei Pierer Mobility läuft es. Der Nachfolgekonzern der früheren KTM Industries konnte 2021 mit 332 881 verkauften Motorrädern den elften Absatzrekord in Folge feiern. Bei Fahrrädern…