Aktien-Momentum-Strategie

Vor- und Nachteile des Marktfilters

Auch rund um das Börsenparkett scheint es mit dem Coronavirus momentan nur ein Thema zu geben. Kein Wunder, schließlich droht uns eine weltweite Rezession, wie wir sie schon lange nicht mehr erlebt haben. Die Unternehmensgewinne werden zum Teil dramatisch ein- bzw. wegbrechen und einige Konzerne dürften nur mit üppigen Staatshilfen überhaupt noch am Leben gehalten werden. Prognosen, die vor Corona ausgesprochen wurden, sind längst hinfällig.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| IT-Dienstleister | 06. April 2020

In der Krise die Chancen sehen, das ist die Einstellung von S&T. Zwar musste der IT-Konzern wegen der Auswirkungen des Coronavirus die eigene Prognose für das laufende Gj. streichen… mehr

| Software | 01. April 2020

Im Februar war Nemetschek noch ein Besuchermagnet auf der Messe digitalBAU, bei der sich alles um die Digitalisierung des Bauwesens drehte. Aktueller hätte das Thema mit dem Ausbruch… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×