Aktien-Momentum-Strategie

Deutliche Verschiebungen im Relative Stärke Ranking

Trotz der laufenden Korrektur hat Nemetschek seinen Platz an der Spitze unseres Relative Stärke-Rankings auch in dieser Woche erfolgreich verteidigt. Insgesamt haben die vergangenen Tage aber schon für reichlich Bewegung in der Rangliste gesorgt. Die größten Sprünge nach oben haben innerhalb oder bis in die Top-20 hinein Siemens Healthineers, ThyssenKrupp und K+S vollzogen. Neben dem Stahlhersteller auf Rang 5 wäre Gea einen Platz dahinter momentan der erste Kandidat auf einen Einzug in…


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Motorräder | 07. Oktober 2021

Der japanische Motorradhersteller Yamaha Motor hat den Schwung aus dem ersten Quartal erfolgreich in das zweite mitgenommen – und daher seine Messlatte für das laufende Jahr noch einmal…

| Makler-Reports | 08. Oktober 2021

Der Frankfurter Büroflächenmarkt erholte sich im Jahresverlauf 2021 spürbar. Insgesamt wurden nach Berichten der Researcher von Nai apollo 263 500 qm (+27%), von blackolive sowie GPP…

| Aktien-Momentum-Strategie | 06. Oktober 2021

Die Kennzahl der Relativen Stärke nach Levy (RSL) misst den Abstand zwischen dem aktuellen Aktienkurs und dem 130-Tage-Durchschnitt des Titels. Damit gilt die entsprechende Rangliste…

| Maschinenbau | 06. Oktober 2021

Gea hat sich ambitionierte Ziele gesetzt: Bis 2026 will der Maschinenbauer ein organisches Umsatzwachstum von jährlich 4 bis 6% erreichen, womit die 6 Mrd.-Euro-Marke (2020: 4,6 Mrd.…