Wikifolio

„Flat“ nach doppeltem Warnsignal

Der DAX hat den von uns bereits vor zwei Wochen hier avisierten Test der Unterstützung zwischen ca. 12 140 und 12 190 Punkten am vergangenen Donnerstag erfolgreich absolviert. Im Tief notierte der Index bei 12 173 Punkten. Anschließend kam es zu einer Erholung, die den DAX bis auf über 12 500 Punkte hievte. Von diesem Anstieg konnten unsere wikifolios nur teilweise profitieren, da wir den DAX-ETF in beiden Depots gestern bei einem Indexstand von ca. 12 355 Punkten verkauft haben und seitdem…


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Wikifolio | 19. Februar 2020

Unser Dachwikifolio hat sich analog zum Gesamtmarkt unter dem Strich in den vergangenen Tagen kaum verändert. Auf Wochensicht steht ein Mini-Minus von 0,1% geschrieben. Damit bleiben… mehr

| Wikifolio | 19. Februar 2020

Was wir am vergangenen Mittwoch hier bereits in Aussicht gestellt hatten, wurde am Morgen danach Gewissheit. Der 20-Tage-Schnitt des Euwax Sentiments fiel mit minus 5,30 Punkten unter… mehr

| Autovermietung | 19. Februar 2020

Das Carsharing in Deutschland wächst weiter. Mit 226 Unternehmen stieg die Zahl der Anbieter, die ihre Sharing-Angebote bundesweit inzwischen an 840 (Vj.: 740) Orten bereitstellen,… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×