DAX-Strategien

Wilde Schwankungen und ein erfolgreicher Trade beim DAX

Die Börse ist ein schnelllebiges Geschäft. Noch am Freitag hatten wir uns förmlich rechtfertigen müssen, warum wir den erst am Tag zuvor gestarteten Long-Trade morgens schon wieder aufgelöst haben. Zu diesem Zeitpunkt erschien das Timing wirklich sehr unglücklich. Aber wenn man ein Regelwerk entwickelt hat und darauf vertraut, dann muss man die Signale eben auch konsequent beachten. Auch wenn es einem persönlich vielleicht manchmal unlogisch erscheint. Zumal die Börse nicht immer logisch…


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Rückversicherer | 06. August 2021

Der weltweit drittgrößte Rückversicherer Hannover Rück hat am Donnerstag (5.8.) mit guten Hj.-Zahlen die Chancen seiner Aktie (145,00 Euro; DE0008402215) erhöht, durch ein entsprechendes…

| Märkte | 05. August 2021

An den Börsen der Schwellenländer wächst seit Wochen die Nervosität.

An den Börsen der Schwellenländer wächst seit Wochen die Nervosität. Auch außerhalb dieser Märkte zeigt sich ein ähnliches Bild. Steigende Inflationsraten und die Sorge vor schwächelndem…

wikifolio | 04. August 2021

Das Warten geht weiter. So überschrieben die Charttechniker von HSBC heute Morgen ihre tägliche Analyse zum DAX. Dort schreiben die Experten u.a. von einer Sommerflaute sowie der seit…