Wikifolio

Ein bisschen Luft nach oben noch

Unsere beiden wikifolios sind unverändert „einfach Long“ ausgerichtet. Der Einstieg erfolgte am 3. September bei einem Indexstand von rund 11 960 Punkten. Innerhalb von neun Handelstagen stieg der DAX danach bis auf fast 12 500 Punkte, ohne dass es hier zu signifikanten Rücksetzern kam.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Wikifolio | 26. Februar 2020

Dass sich die Kurse beim DAX „in luftiger Höhe befinden“ und die Aufwärtsdynamik nachgelassen hat, wurde hier bei PLATOW Derivate vor exakt einer Woche bereits thematisiert. Vor diesem… mehr

| Unsere Meinung | 26. Februar 2020

Auf den Tag genau eine Woche nach dem DAX-Jahreshoch rauschten die Börsen am Montag (24.2.) weltweit in den Keller. Der DAX verlor 4,3%, der Euro Stoxx 50 4,4%, der S&P 500 gab 3,6%… mehr

| Logistik | 24. Februar 2020

HHLA will die Abfertigung für die 3 200 Großschiffe im Jahr noch effizienter gestalten. Dazu wurde am Mittwoch (19.2.) eine Kooperation mit dem Technologieunternehmen Wärtsilä und dem… mehr

| Immobilien | 21. Februar 2020

Bei unserem Engagement in Godewind Immobilien haben wir ein gutes Händchen bewiesen und das perfekte Timing gehabt. Denn nur vier Wochen nach unserem Einstieg können wir einen Gewinn… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×