wikifolio

Wechsel auf „Flat“ wird wahrscheinlicher

Nach dem Anfang September erfolgten Wechsel von „Hebel Long“ auf „einfach Long“ kam es bei unseren beiden wikifolios PLATOW Trend & Sentiment und PLATOW Trend & Sentiment 2.0 bislang zu keinen weiteren Veränderungen bei der Positionierung. Wir partizipieren hier weiterhin jeweils nahezu eins zu eins an der Entwicklung des DAX.

Verantwortlich für den Investitionsgrad in den wikifolios sind bei uns immer bestimmte Stimmungs- und Trend-Indikatoren. Ganz wichtig ist dabei das Euwax Sentiment. Dessen 20-Tage-Durchschnitt zeigt aktuell einen Wert von plus 2,42 Punkten an. Die Trader an der Börse Stuttgart sind demnach mehrheitlich positiv gestimmt, ohne dass man von einer Euphorie sprechen kann. Nach unserem Regelwerk bewegt sich der Stimmungsindikator in der „neutralen“ Zone, weshalb „Hebel Long“-Investments aktuell ebenso ausgeschlossen sind wie eine „Short“-Positionierung.

Ob wir in einem solchen Umfeld „einfach Long“ oder „Flat“ (100% Cash) investiert sind, entscheiden dann die Trend-Indikatoren. Der GDL-Indikator (aktuell bei vier Punkten) schwankte in den vergangenen Tagen zwischen drei und fünf Punkten, je nachdem ob der DAX über oder unter der 65-Tage-Linie notierte und ob dieser Gleitende Durchschnitt gestiegen oder gefallen ist. Bislang machte das für unsere wikifolios keinen Unterschied. Das wird sich zum Ende der Woche aber ändern, weil dass unser Trendphasen-Indikator ins Spiel kommt.

Dieser Indikator gibt Hilfestellungen zum Erkennen von Übertreibungen (nach oben/unten) sowie potenziellen Wendebereichen. Berücksichtigung findet er immer dann, wenn der Beginn des großen Trends beim DAX maximal 1,5 Jahre zurückliegt. Tatsächlich begann der immer noch laufende Aufschwung beim deutschen Leitindex am 16. März 2020, so dass dieser Trend erst jetzt zu einem Thema bei dem Indikator wird. Und da der aktuelle Bewegungsschub seine „typische“ Zielmarke (200%-Marke im Chart) bereits überschritten hat, zeigt der Indikator in Kürze ein Warnsignal an. Und das führt dazu, dass wir in den beiden wikifolios auf „Flat“ wechseln, solange der GDL-Indikator nicht die volle Punktzahl (fünf) anzeigt.

 

Alle Infos zum wikifolio PLATOW Trend & Sentiment finden Sie hier.

Alle Infos zum wikifolio PLATOW Trend & Sentiment 2.0 finden Sie hier.

<p> </p>
<p>DAX</p>
<p>Angabe in Punkten: Quelle: <a href='http://www.ProRealTime.com'>www.ProRealTime.com</a></p>

 

DAX

Angabe in Punkten: Quelle: www.ProRealTime.com

{{ name }} Chart
{{ name }} Aktie auf wallstreet:online

Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Werkzeuge | 27. September 2021

Die Einhell-Aktie (167,00 Euro; DE0005654933) liegt in diesem Jahr mit +69% klar vor DAX (+13%) und MDAX (+14%). 2020 wuchs der Gewinn je Papier um 70% und dürfte 2021 um weitere 17%…

| Beteiligungsgesellschaft | 24. September 2021

Die Corona-Krise hat GBK Beteiligungen hart getroffen. Starke Ergebniseinbrüche und auch Insolvenzen der Unternehmen, an denen die Hannoveraner beteiligt sind, haben den Verkehrswert…

Dachwikifolio | 22. September 2021

Auch in dieser Woche hat unser Dachwikifolio PLATOW Best Trader Selection leichte Abgaben zu verzeichnen. Im Vergleich zur Vorwoche sind die Kurse um 1,1% gefallen. Damit entwickelte…

wikifolio | 22. September 2021

Wie in der vergangenen Woche bereits erläutert, haben sich die Rahmenbedingungen bei unseren wikifolios zuletzt entscheidend verändert. Verantwortlich dafür ist die jüngste Aktivierung…

| Mobilfunk | 22. September 2021

Bei T-Mobile US nimmt Deutsche Telekom die Zügel fester in die Hand. Mit einer 6 Mrd. Euro schweren Transaktion kauft die deutsche Muttergesellschaft ein Paket vom Technologiekonzern…