Wikifolio

Entscheidung noch mal vertagt

Bei unseren beiden selbst verwalteten wikifolios hat sich im Vergleich zur Vorwoche nichts verändert. Zumindest nicht bei der Positionierung. Seit nunmehr drei Wochen sind wir über einen klassischen DAX-ETF „einfach-Long“ investiert. Aktuell liegen wir mit 2,5% im Plus. Unter dem Strich bewegen sich die wikifolios seit einem guten halben Jahr seitwärts.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Verpackungen | 10. April 2020

Als Schlüssellieferant der Healthcare-Branche möchten wir Gerresheimer aktuell in Deutschland nicht missen. Der Zulieferer trägt mit Primärverpackungen und vorfüllbaren Spritzen maßgeblich… mehr

| Wikifolio | 08. April 2020

Nach etwas mehr als fünf Wochen oder 26 Handelstagen haben wir am Montagmorgen unsere „Flat“-Positionierung in den wikifolios aufgegeben und einen „einfach Long“-Trade eröffnet. Der… mehr

| Genossenschaftsbank | 03. April 2020

Die Corona-Krise stellt derzeit so manche alten Gewissheiten auf den Kopf. Noch vor wenigen Wochen mussten sich Vorstandschefs vor ihren Aktionären für ausgefallene Dividenden rechtfertigen. mehr

| Wikifolio | 01. April 2020

Unser Dachwikifolio hat sich auf Wochensicht nur marginal verändert. Die Performance seit dem Start beträgt damit jetzt plus 4,6%. Seit der Emission des Indexzertifikats auf unser wikifolio… mehr

| Wikifolio | 01. April 2020

Die wichtigste Nachricht zuerst: Wir sind in unseren wikifolios weiter zu 100% in Cash investiert. Der Ausstieg erfolgte Ende Februar bei einem DAX-Stand von ca. 11 920 Punkten. Trotz… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×