Dachwikifolio

Fast 20% Wertzuwachs in nur einer Woche

Mit einem beeindruckenden Plus von 2,1% hat sich unser Dachwikifolio PLATOW Best Trader Selection auf Wochensicht erneut besser als der DAX (+0,52%) entwickelt und die Outperformance seit dem Start Ende 2015 auf jetzt 15,3 Prozentpunkte ausbauen können. Seit dem Jahreswechsel ging es um 3,6% (DAX: 1,7%) nach oben. Mit einem Indexstand von 138,60 Euro notiert das Dachwikifolio auf Allzeithoch.

Überragend ist aus unserer Sicht vor allem die Tatsache, dass alle 24 Depotwerte im Vergleich zur Vorwoche zulegen konnten. Selbst die schwächste Performance fällt mit plus 0,2% positiv aus. Sechs wikifolios gelang ein Wertzuwachs von mehr als 4%. Besonders gut schnitten die wikifolios Aktien-Werte First (+5,0%) von Wilhelm Reuss, Earnings Per Share Surprise Trader (+5,2%) von Christian Nüchter und Growth Investing Europa + USA (+7,1%) von Thomas Zeltner ab.

Getoppt wurde das alles nur von Jürgen Kraus, der zusammen mit seinem Sohn das wikifolio All in One betreut. Wir hatten über diesen Depotwert zuletzt wieder häufiger berichtet, weil die Performance oftmals überdurchschnittlich gut ausfiel. Diesmal schossen die beiden Trader aber den Vogel ab und generierten ein Kursplus von 18,6%. Das im April 2013 eröffnete wikifolio stieg dadurch auf ein neues Rekordhoch. Bei einem für diesen langen Zeitraum überschaubaren Maximalverlust von 32% gelang insgesamt eine Performance von 278% oder fast 19% pro Jahr.

Mit Wasserstoff auf der Erfolgswelle

Profitiert haben die Trader in den vergangenen Tagen zum Beispiel von der erneuten Kursexplosion bei dem Wasserstoff-Spezialisten Plug Power. Keine zwei Monate nach der Depotaufnahme konnte hier heute Nachmittag bei einem ersten Teilverkauf ein Gewinn von 169% realisiert werden. Sehr erfreulich ist zudem, dass nach einer längeren Pause von Seiten der Trader mittlerweile wieder fleißig kommentiert wird.

Vergangene Woche wurde zum Beispiel folgender Post verfasst: „Ende des Jahres 2020 hatten wir uns entschlossen, die Depotstruktur zu verändern. Wir hatten uns zum Ziel gesetzt, Wachstumswerte aus der zweiten Reihe zu finden, die nicht jeder kennt, aber das Potential haben, zukünftige Highflyer zu werden. Wir investieren jetzt in Geschäftsmodelle, die wir verstehen und in innovative Unternehmen, die auch bereit sind, überschaubare Risiken einzugehen.“ Wir wünschen den Tradern und natürlich auch uns, dass sie bei ihrer Auswahl auch weiterhin ein so gutes Händchen beweisen wie zuletzt.

 

Alle Infos zum Dachwikifolio PLATOW Best Trader Selection finden Sie hier

<p><br /><strong>PLATOW Best Trader Selection vs. DAX<br />Angaben indiziert; Quelle: vwd group; <a href='http://www.wikifolio.com'>www.wikifolio.com</a></strong></p>


PLATOW Best Trader Selection vs. DAX
Angaben indiziert; Quelle: vwd group; www.wikifolio.com

{{ name }} Chart
{{ name }} Aktie auf wallstreet:online

Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Wassersport | 22. Januar 2021

Mit dem verlängerten Winter-Lockdown steht es fest: Die Wassersportmesse „Boot“ öffnet 2021 wegen Corona doch nicht ihre Pforten. Das teilte Messe Düsseldorf-Chef Wolfram Diener mit. mehr

| Halbleiter | 21. Januar 2021

Die Aktie des weltgrößten Chip-Auftragsfertigers Taiwan Semiconductor Manufacturing, kurz TSMC (108,02 Euro; 909800; US8740391003), strebt seit einigen Monaten schier unaufhaltsam nach… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×