Aktien-Momentum-Strategie

Long-Trade auf Eckert & Ziegler bringt 13,3% Depotbeitrag

Die Performance unseres Musterdepots ist im Vergleich zur Vorwoche um 2,2% gesunken. Seit dem Jahreswechsel beträgt das Kursplus damit jetzt 0,9%. Im Laufe der Woche lagen wir hier schon wieder bei rund 6%, bevor es heute gerade bei unserem stark gewichteten Trade auf Nemetschek stärkere Abschläge gab. Mit einem Wochenplus von 4,0% zählt der Turbo Call (gestern noch mit über 12% im Plus) auf den Bausoftware-Spezialisten trotzdem zu den Top-Performern in unserem Depot. Besser schnitt nur…


Weitere Empfehlungen der Redaktion

Halbleiter | 20. Januar 2022

TSMC beendete 2021 mit einem Rekordquartal.

Mit einem Rekordquartal hat TSMC das Gj. 2021 abgeschlossen. Dank der hohen Chip-Nachfrage steigerte der weltgrößte Halbleiter-Hersteller im Q4 den Umsatz um 18,5% auf 438,2 Mrd. Taiwan-Dollar…

| DAX-Strategien | 19. Januar 2022

Auch der zweite Trade bei unserer DAX-Turbo Long-Strategie brachte in dieser Woche leider einen (kleineren) Verlust. Am Ende bescherte uns die Position nach zwei Tagen Haltedauer einen…

| Aktien-Momentum-Strategie | 19. Januar 2022

Der schwache Start in das neue Börsenjahr hat sich auch in den vergangenen Wochen tendenziell weiter fortgesetzt. Unter dem Strich haben wir bei unserem Derivate-Depot vor im Vergleich…

| PLATOW Derivate Depot-Alarm | 19. Januar 2022

Wie gestern in unserem kostenlosen Vorab-Service (Anmeldung per Mail an derivate@platow.de) bereits avisiert, nehmen wir heute eine Veränderung in unserem Musterdepot von PLATOW Derivate…