DAX-Absicherungs-Strategie

Bei 11 695 Punkten „Short“ im DAX

Am Dienstag haben wir nun auch bei unserer DAX-Absicherungs-Strategie die erste Transaktion durchgeführt. Ausschlaggebend dafür war das am Vorabend durch den Rutsch des DAX unter seine 260-Tage-Linie generierte Kaufsignal.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Chiphersteller | 01. Juli 2020

Den Dividendenabschlag von 3,00 Euro je Aktie (90,52 Euro; DE000WAF3001) hat Siltronic am Dienstag (30.6.) locker weggesteckt. Nach überzeugenden Zahlen und einem optimistischen Ausblick… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×