Dachwikifolio

Die gute Mischung an wikifolios zahlt sich aus

Mit dem achten Wochenplus in Folge hat unser Dachwikifolio PLATOW Best Trader Selection erneut ein neues Rekordhoch markieren können. Die Bestmarke liegt jetzt bei über 150 Euro. Im Vergleich zur Vorwoche liegt das Plus bei 0,9%. Da der DAX etwas weniger stark gestiegen ist, kann die Outperformance unseres Dachwikifolios seit dem Start Ende 2015 leicht auf jetzt 12,0 Prozehntpunkte zulegen.

Die Gesamtperformance von 50,4% entspricht einer jährlichen Steigerungsrate von 7,4%. Auf Jahressicht konnten unsere Trader ein deutlich überdurchschnittliches Plus von 28,3% generieren. Seit Jahresbeginn summieren sich die Gewinne auf 11,9%. Das alles gelang bei einem maximalen Drawdown von lediglich 24,4%, was uns bei einem Zeitraum von mittlerweile fast sechs Jahren sehr zufrieden stellt.

Wir haben von Beginn an ganz bewusst auf einen Mix aus verschiedenen Anlagestrategien und auch Trader-Typen gesetzt, was sich gerade langfristig auszahlen sollte. Wir überlassen es den Tradern, ob und in welcher Form sie bestimmte Trends an den Börsen mitspielen wollen oder nicht. Mit dem wikifolio Videospiele von Mahan Tahvildari haben wir nur einen einzigen Depotwert, der sich wirklich ganz gezielt auf eine spezielle Branche fokussiert. Und dieses wikifolio ist mit einem Depotanteil von 1,2% aktuell nur sehr gering gewichtet.

Auf Investments bei Cannabis- oder Wasserstoff-wikifolios haben wir aus gutem Grund verzichtet. Zum einen waren uns die Kurse in diesem Segment viel zu schnell viel zu hoch gestiegen. Zum anderen wollen wir mit diesem Dachwikifolio explizit die Expertise der wirklich sehr professionell arbeitenden Trader nutzen und keine eigenen Schwerpunkte setzen. Wir sind überzeugt, dass sich diese Strategie auch in Zukunft auszahlen wird. Wichtig ist und bleibt dabei der persönliche Kontakt zu den einzelnen Personen, die hinter den wikifolios stehen.

Im Vergleich zur Vorwoche konnte die wikifolio Marktsentiment von Florian Bub und MidTermAlpha von Marc Huber mit Pluszeichen von jeweils 4,4% die beste Performance erzielen. Auf der anderen Seite betrug das größte Minus lediglich 1,2% (Szew Grundinvestment von Simon Weishar). Seit Jahresbeginn liegt weiterhin nur ein einziges wikifolio (leicht) in der Verlustzone (Trendfolge Long/Short Smallcap von Stephan Beier mit einem Minus von 1,6%). Gerade bei diesem Trader wissen wir aber aus Erfahrung, dass sich die Geduld hier mit großer Sicherheit auszahlen wird.

Alle Infos zum Dachwikifolio PLATOW Best Trader Selection finden Sie hier.

<p><br /><strong><a href='https://www.wikifolio.com/de/de/w/wfplatow01' target='_blank' rel='noopener'>PLATOW Best Trader Selection vs. DAX<br />Angaben indiziert; Quelle: vwd group; </a><a href='http://www.wikifolio.com'>www.wikifolio.com</a></strong></p>
{{ name }} Chart
{{ name }} Aktie auf wallstreet:online

Weitere Empfehlungen der Redaktion

Fondsbericht | 06. Dezember 2021

PLATOW-Fonds

Der November startete, wie der Oktober geendet hatte: mit Kursgewinnen am deutschen Aktienmarkt. Bereits am dritten Handelstag kletterte der DAX auf ein neues Allzeithoch, dem zügig…

| Sportartikel | 02. Dezember 2021

Bislang war Anta Sports nur in China eine große Nummer, doch nun sind die Sportartikel auch beim für Streetware spezialisierten Online-Händler Def Shop verfügbar – ein erster Schritt,…

| Autobauer | 02. Dezember 2021

Anfang November hatte Nissan starke Zahlen für das 1. Hj. des Gj. 2021/22 (per 30.3.) vorgelegt. Der japanische Renault-Partner schreibt wieder Gewinne, nachdem im Vj. die Nachwirkungen…

Dachwikifolio | 01. Dezember 2021

Trotz der heutigen Erholung hat der DAX im Vergleich zur Vorwoche weitere 3,0% an Wert eingebüßt. Auch bei unserem Dachwikifolio PLATOW Best Trader Selection ging es leicht bergab,…

| Aktien-Momentum-Strategie | 01. Dezember 2021

Mit einem Wochenplus von 2,4% hat unser Derivate-Depot das Minus der Vorwoche zum Teil wieder wettmachen und die 2021er-Bilanz auf plus 0,3% stellen können. Seit dem Start unserer Strategie…