PLATOW Derivate Depot

Derivate-Depot: Der Blick zurück und in die Zukunft

Das Börsenjahr 2021 ist Vergangenheit. Die Bilanz unseres Derivate-Depots fällt durchwachsen aus. Zwar gelang nach dem kleinen Minus in 2020 diesmal wieder ein Kursplus. Der Wertzuwachs von 1,1% blieb aber überschaubar.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Aktien-Momentum-Strategie | 19. Januar 2022

Bis auf Jenoptik, die es diesmal nicht geschafft haben, konnten in dieser Woche alle Depotwerte ihren Platz in den Top-20 unseres Relative Stärke-Rankings erfolgreich behaupten. Erster…

| Vakuumventile | 19. Januar 2022

 VAT Group hat am 12.1. ad-hoc vorläufige 2021er-Zahlen kommuniziert. Der Q4-Umsatz stieg um 36% (+11% ggü. Q3) und lag mit 255 Mio. über der Guidance (240 Mio. bis 250 Mio.) CHF. Der…

| Ethanol | 17. Januar 2022

Die deutlich gestiegenen Absatzpreise für Ethanol haben CropEnergies das umsatzstärkste Quartal der Unternehmensgeschichte beschert: Die Erlöse stiegen im Q3 (per 30.11.) um 40,6% und…

| DAX-Strategien | 12. Januar 2022

Nach einem sehr viel versprechenden Start ist der erste Long-Trade bei der DAX-Turbo Long-Strategie auch in diesem Jahr zu einem Verlustbringer geworden. Zwar konnte der DAX am vergangenen…