DAX-Turbo Long-Strategie

Bei 11 915 Punkten Long im DAX

Bei unserer DAX-Turbo Long-Strategie wurde gestern Abend ebenfalls ein Kaufsignal generiert, weshalb wir heute Morgen bei einem vorbörslichen DAX-Stand von ca. 11 960 Punkten eine Kauforder für eine zu diesem Zeitpunkt genau zehnfach gehebelte Long-Position im DAX mit einem Depotanteil von ca. 25% in den Markt gegeben haben. Der Einstieg erfolgte dann bei einem Indexniveau von ca. 11 915 Punkten. Dadurch erhöhte sich der Hebel auf 10,4, während sich im Gegenzug der Depotanteil auf 24,2%…


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Unsere Meinung | 06. März 2020

Die Indexfamilie der Deutschen Börse ist bei der März-Überprüfung (Umsetzung am 23.3.) stärker durchgeschüttelt worden als von uns erwartet. Beim Leitindex DAX bleibt zwar alles beim… mehr

| Wikifolio | 04. März 2020

Genau wie bei unserem Derivate-Depot halten wir auch bei unseren beiden wikifolios zurzeit eine Cashquote von 100%. Hier erfolgte die Umstellung allerdings schon am Freitagmorgen. Am… mehr

| Depot | 04. März 2020

Am Freitag (28.2.) wurden wir in der Börsen-Korrektur bei drei Titeln des Musterdepots ausgestoppt. Bei Datagroup (60,90 Euro; DE000A0JC8S7) konnten wir seit Einstieg am 20.5.19 einen… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×