Nahrungsmittel

Südzucker-Chef schmeißt hin

Überraschung am Mittwochabend (29.1.): Wolfgang Heer, langjähriger Vorstandschef bei Südzucker, tritt zurück. Dies geschah wohl im Einvernehmen mit dem AR, allerdings ohne Angabe von Gründen. Wobei die eigentliche Frage ist, warum AR-Chef Hans-Jörg Gebhard nicht schon längst selbst auf die zuletzt schwache Performance seines CEOs reagiert hat.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

Fondsbericht | 09. August 2021

PLATOW-Fonds

Der Juli war ein Monat der Mid- und Small-Caps. Während MDAX, TecDAX und SDAX im Berichtsmonat mit erfreulichen Gewinnen aufwarteten, trat der DAX auf der Stelle. Der DWS Concept Platow…

Chemie | 06. August 2021

Für die neue Merck-Chefin läuft es bislang rund in Darmstadt.

Seit Mai steht die neue CEO Belén Garijo an der Spitze des Familienkonzerns Merck und einen besseren Start kann sich die Nachfolgerin des langjährigen Firmenlenkers Stefan Oschmann…

| Märkte | 05. August 2021

Argentinien leistete jüngst eine Zahlung über 220 Mio. US-Dollar an den Pariser Club, in dem die (westlichen) staatlichen Gläubiger ihre Umschuldungsverhandlungen mit fallierten Staaten…