HDAX

Corona-Profiteure – Wo sich der Einstieg noch lohnt

Im November war das große Reinemachen in den Depots angesagt: Corona-Gewinner wie Hellofresh (s. S. 3), Scout24 oder Zalando (s. S. 1) flogen raus, während die Hoffnung auf impfstoffbedingte „normale Zeiten“ die Zykliker zurück in die Gunst der Anleger brachte (s. „Unsere Meinung“ auf S. 1). In einigen Fällen wurde über Gebühr verkauft. Bei welchen Titeln hat der November interessante Einstiegskurse kreiert?


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Messtechnik | 09. August 2021

Anders als bei Sto (s. o.) ist uns der Einstieg bei Nynomic am Freitag (6.8.) bis Redaktionsschluss noch nicht geglückt. Aber das war uns bei dem relativ marktengen Titel klar. Ein…

Trading-Plattform | 09. August 2021

Robinhood – Held oder Missetäter?

Robinhood gelang Ende Juli der Sprung an die Börse. Es war einer der im Vorfeld am meisten diskutierten Börsengänge des Jahres. Der US-Neobroker, dessen Firmenname nicht nur rein zufällig…

| Online-Händler | 06. August 2021

Online-Modehändler Zalando

Die Q2-Zahlen von Zalando sorgen für lange Gesichter bei Anlegern und Analysten. Dabei meldete der Online-Modehändler einen Umsatzanstieg von 34% auf 2,73 Mrd. Euro und erfüllte damit…

| Halbleiter | 05. August 2021

Die Q2-Zahlen und die Guidance, die Renesas vor Wochenfrist (29.7.) vorlegte, stimmen uns optimistisch für das 2. Hj. des Halbleiterproduzenten. Im Q2 kletterte der Umsatz um 7% ggü.…

| Marktausblick und -bewertung | 30. Juli 2021

Europa-Fahne

In den vergangenen Tagen wurde viel darüber geschrieben, dass die fetten Wachstumsmonate hinter uns liegen. Eher defensive Titel wie Symrise (unser Musterdepotwert markierte in dieser…