HDAX

Corona-Profiteure – Wo sich der Einstieg noch lohnt

Im November war das große Reinemachen in den Depots angesagt: Corona-Gewinner wie Hellofresh (s. S. 3), Scout24 oder Zalando (s. S. 1) flogen raus, während die Hoffnung auf impfstoffbedingte „normale Zeiten“ die Zykliker zurück in die Gunst der Anleger brachte (s. „Unsere Meinung“ auf S. 1). In einigen Fällen wurde über Gebühr verkauft. Bei welchen Titeln hat der November interessante Einstiegskurse kreiert?


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Motorradhersteller | 01. September 2021

Pierer Mobility ist ein echter Profiteur des globalen Trends zum Zweirad: Die frühere KTM Industries ist Europas führender Anbieter sogenannter „Powered Two-Wheeler“ (PTW) und bekannt…

Grosshandel | 27. August 2021

Der Schweizer Schraubenhändler Bossard profitiert von einer breit gestützten Industrienachfrage. Nach dem Q2-Umsatz von Mitte Juli (14.7.) folgten am Dienstag (24.8.) detaillierte Zahlen…

| Kryptowährungen | 23. August 2021

Kryptocoins werden als spekulative Depot-Beimischung bei Privaten immer beliebter. Doch der Weg bis zur Etablierung der neuen Anlageform ist lang.

| | 19. August 2021

Die aktuelle Lage der Ukraine ist wenig erfreulich. Das BIP legte im Q2 zwar um 5,4% zum Vorjahr zu, was aber angesichts des negativen Basis-effektes – das Vorjahr war in der Ukraine…