Immobilien

Neues Allzeithoch bei Aroundtown

Erst im Sommer hatte Aroundtown die Prognose für das Gj. 2019 erhöht (vgl. PB v. 30.8.). Nun will der Immobilienkonzern noch mehr verdienen: Die Funds From Operations (FFO) sollen auf über 500 Mio. (bisher: mehr als 490 Mio.) Euro ansteigen.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Personaldienstleister | 05. Februar 2020

Starke vorläufige Zahlen für das Gj. 2019 haben die Aktie von Amadeus Fire am Dienstag (4.2.) auf eine neues Allzeit-hoch getrieben. Unser Musterdepotwert konnte den Umsatz um 13,3%… mehr

| Shopping-Center | 31. Januar 2020

Die Probleme des Einzelhandels bekommt Dt. Euroshop zu spüren: Der Betreiber von 21 Einkaufstempeln in Europa muss sein Immobilienvermögen neu bewerten. V. a. Marktwertveränderungen… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×