Halbleiter

Süß Microtec hat zu kämpfen

Am Montagabend (27.1.) überraschte Süß Microtec seine Investoren mit einem deutlichen Ergebniseinbruch. Zwar erreichte der Umsatz 2019 mit 215 Mio. Euro das obere Ziel der Spanne von 200 Mio. bis 215 Mio. Euro, aber Sonderbelastungen drückten den EBIT-Verlust auf 11,5 Mio. Euro.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Bildverarbeitung | 27. Mai 2020

Zur virtuellen HV am Dienstag (26.5.) hatte Basler für seine Investoren neben der Dividende von 0,26 Euro je Aktie (50,40 Euro; DE0005102008) auch eine Überraschung im Gepäck: mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×