Rohstoffe

Dt. Rohstoff gefällt Ölpreisanstieg

Der starke Anstieg der Ölpreise (s. „Unsere Meinung“ auf S. 1) wird Verbrauchern sicherlich nicht schmecken. Für Deutsche Rohstoff bedeutet der steigende Wert des „schwarzen Golds“ dagegen höhere Produktionsmengen und Absatzpreise, was sich nach unserer Einschätzung v. a. im 2021er-Ergebnis positiv niederschlagen wird.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Unsere Meinung | 13. Mai 2021

Die Zahlen vom Mittwoch (12.5.) haben es klar untermauert: Deutsche Unternehmen – von wenigen Ausnahmen abgesehen – glänzen mit äußerst starken Quartalszahlen. Von Deutscher Telekom…

| Außenpolitik | 10. Mai 2021

Für Aufsehen sorgte am Freitag die „Financial Times“, als sie auf der Titelseite sehr pointiert mit der Headline „Angela Merkel rejects . . .“ die unterschiedliche Sichtweise der deutschen…

| Wehrtechnik | 10. Mai 2021

Die Korrektur war schnell, aber heftig: Um fast ein Viertel brach die Hensoldt-Aktie (14,24 Euro; DE000HAG0005) in nur knapp zehn Tagen ein. Das Ende April erreichte Allzeithoch bei…

| Kreditinstitut | 03. Mai 2021

Es kommt nicht häufig vor, dass sich der scheidende Verwaltungsratspräsident einer Großbank für die Verfehlungen des Instituts während seiner Amtszeit vor den Aktionären entschuldigt.…

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×