Energieversorger

Berliner Rückenwind für 2G Energy

Es läuft rund bei 2G Energy. Der internationale Anbieter von Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen (KWK) berichte am Donnerstag (26.9.) über ein Umsatzplus im 1. Hj. von 13,9% auf 95,9 Mio. Euro.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Restaurantkette | 22. November 2019

Bei der angeschlagenen Restaurantkette Vapiano sehen wir kaum Licht an Ende des Sanierungstunnels. Im Q3 erhöhte sie den Konzernverlust von 11,2 Mio. auf 11,8 Mio. Euro. Zudem scheint… mehr

| Freizeitparks | 20. November 2019

Aktionäre der Erlebnis Akademie (EAK) erlebten zum Wochenbeginn eine wahre Achterbahnfahrt. Am Montag (19.11.) schoss die Aktie (14,90 Euro; DE0001644565) um 10% nach oben, tags darauf… mehr

| Oberflächenspezialist | 20. November 2019

Nach durchwachsenen Q1- und ordentlichen Q2-Zahlen legte Surteco für die dritte Periode gute Daten vor. Bei einem kleinen Umsatzminus von 1,4% auf 166,6 Mio. Euro verbesserte sich das… mehr

| Baudienstleister | 18. November 2019

Die überraschende Gewinnwarnung vom September führte bei der Bauer-Aktie (14,70 Euro; DE0005168108) zu einem Kurseinbruch (vgl. PB v. 20.9.). Davon hat sich das Papier auch nach den… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×