Rundblick

Schlechte Stimmung in der MBB-Familie

Am Freitag (23.8.) legten die Mittelstandsholding MBB und ihre Tochter Aumann die Zahlen für das Hj. vor. Mit Delignit wird ein weiteres Familienmitglied am Donnerstag (29.8.) berichten. Ein guter Zeitpunkt, sich die drei Unternehmen etwas genauer anzuschauen.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Spezialchemie | 13. September 2019

„Warten Sie bei Nabaltec das Übergangsjahr ab“, hatten wir in PB v. 27.6.18 geraten. Die jüngst vorgelegten Hj.-Zahlen legen es aus unserer Sicht nahe, jetzt in den Scale-Titel (35,00… mehr

| Unsere Meinung | 09. September 2019

Auf diese Rekordmarke hätten Deutschlands Unternehmen gerne verzichtet. Von den gut 300 im Prime Standard notierten Gesellschaften gaben 54 im 1. Hj. eine Umsatz- und/oder Gewinnwarnung… mehr

| Rohstoffe | 06. September 2019

Es ist ein Jahr des Atemholens bei Deutsche Rohstoff AG. Das Unternehmen, das v. a. mit der Schiefergasexploration in den USA sein Geld verdient, hatte Anfang 2018 viele neue Förderfelder… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×