Online-Handel

Windeln.de kann Corona-Schub nicht nutzen

Für Online-Shops war 2020 ein super Jahr. Die weltweiten Lockdowns ließen eCommerce boomen. Auch an der Börse: Die Marktkapitalisierung von Amazon hat sich in der Spitze fast verdoppelt, bei Zalando mehr als verdrei- und bei Zooplus sogar mehr als vervierfacht.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Computerzubehör | 17. September 2021

Die jüngste Kursentwicklung bei Logitech hat uns dazu bewogen, die Performance des etablierten Herstellers von PC-Mäusen, -Tastaturen, Headsets und Webcams wieder einmal genauer unter…

Online-Modehandel | 13. September 2021

Ein neues Paar Schuhe – geshoppt bei Zalando.

Wir beobachten Zalando schon länger und finden, dass sich der Online-Modehändler prächtig weiterentwickelt. Das Bruttowarenvolumen (GMV) hat sich in den vergangenen sechs Jahren auf…

| DAX-Familie | 13. September 2021

Bei dem am 21.9. wirksamen Umbau der Indexfamilie steht bei internationalen Investoren v. a. der neue DAX40-Index im Mittelpunkt. Für wesentlich spannender als den Aufstieg großer MDAX-Titel…

| Finanzdienstleistungen | 10. September 2021

Während die Banken immer stärker unter Kostendruck stehen, leistet sich der Bankenverband mit den beiden Hauptgeschäftsführern Christian Ossig und Andreas Krautscheid eine teure Doppelspitze.…

| Automobilbranche | 10. September 2021

Volkswagen Touareg Hybrid

Die Elektromobilität ist im Aufwind. In diesem Bereich hat sich Volkswagen unter den heimischen Herstellern an die Spitze gekämpft. Das beweisen auch die neuesten Zahlen des Kraftfahrt-Bundesamtes.