Online-Handel

Windeln.de kann Corona-Schub nicht nutzen

Für Online-Shops war 2020 ein super Jahr. Die weltweiten Lockdowns ließen eCommerce boomen. Auch an der Börse: Die Marktkapitalisierung von Amazon hat sich in der Spitze fast verdoppelt, bei Zalando mehr als verdrei- und bei Zooplus sogar mehr als vervierfacht.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Onlinehandel | 27. Juni 2022

Die Wachstumsstory beim einstigen Rocket Internet-Star Zalando hat Investoren lange verzaubert und berauscht. Immer höher, schneller und weiter zielte denn auch das Berliner Gründer-Trio,…

| Reiseindustrie | 27. Juni 2022

Die Börse reagierte auf die Nachricht mit Kursminus. Doch dass Fritz Joussen nach fast zehn Jahren an der Spitze von Tui das Abklingen der Corona-Krise zum Ausstieg beim weltgrößten…

| Autobauer | 24. Juni 2022

Ukraine-Krieg, steigende Zinsen und eine drohende Rezession. Die Hoffnung von VW-Chef Herbert Diess, dass sich die Kapitalmärkte rechtzeitig zum geplanten Börsengang der Sportwagen-Tochter…

| Marktbewertung | 24. Juni 2022

„Wenn Du an mich glaubst, glaube ich an Dich“, schlägt das Einhorn der Einhornskeptikerin Alice in Lewis Carrolls Kinderbuch vor. Bei einigen Einhörnern fallen die Investoren aber allmählich…

| Wechselbörse | 24. Juni 2022

Günter Koller (57) wird neuer Aufsichtsratsvorsitzender der Quantum Immobilien. Er folgt auf Lutz Mellinger. Neu in den Aufsichtsrat wurde Bettina von Österreich (55) gewählt.