Erneuerbare Energie

Encavis macht ESG zur Chefsache

Als Solar- und Windparkbetreiber verfügt Encavis über ein äußerst ökologisches Geschäftsmodell. Mit dem neuen Verantwortungsbereich „Sustainability & Communications“ will unser Musterdepotwert die gesteckten anspruchsvollen Nachhaltigkeitsziele erreichen und eine führende Position auf diesem Feld einnehmen.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Nachhaltigkeit | 15. Juni 2022

Am Dienstag haben Umwelt- und Wirtschaftsausschuss der EU die EU-Kommission düpiert und überraschend beschlossen, Atomkraft und Gas trotz fortschreitendem Klimawandel kein Nachhaltigkeitslabel…

| IT-Dienstleister | 15. Juni 2022

Auch unser Depotwert Init Innovation konnte sich dem äußerst schwachen Marktumfeld nicht entziehen. Am Montag (13.6.) wurde unsere kleine Position ausgestoppt (Zufluss: 5 675,00 Euro;…

| Finanzdienstleistungen | 01. Juni 2022

Der Trend zur nachhaltigen Geldanlage lässt die Kapitalzuflüsse und Gewinne bei Ökoworld förmlich explodieren. 2021 erwirtschaftete der auf ESG-Anlagen spezialisierte Kapitalverwalter…

Nachhaltigkeit im Assetmanagement | 31. Mai 2022

v.l.n.r. Nedialko Nedialkov, Jan Rabe (beide Metzler Asset Management), Andreas Groß…

Wie hängt das Unternehmensziel Nachhaltigkeit mit nachhaltiger Portfolio-Performance zusammen, und welchen Wert haben ESG-Ratings für die Anleger? Jan Rabe und Nedialko Nedialkov von…