Laborausrüster

Stratec – Déjà-vu von 2020?

Bei Stratec bekommen wir zunehmend das Gefühl, das alles doch schon einmal erlebt zu haben. In der Tat arbeitet CEO Marcus Wolfinger offenbar daran, 2020 zu wiederholen, als er drei Mal die Prognose anhob und sie am Ende leicht übertraf.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Rohstoffe | 12. Juli 2021

Der Rohstoffsektor spielt derzeit verrückt. Vergangenes Jahr haben – vor dem Hintergrund der weitreichenden Unsicherheiten der Corona-Pandemie – Edelmetalle wie Gold und Silber ein…

| Märkte | 08. Juli 2021

Der Ausblick des IWF für Ungarn hat sich, gemessen an den neuesten Prognosen, die im Rahmen des gerade erschienenen Artikel-IV-Reports veröffentlicht wurden, fühlbar verbessert. Für…

| Kommunikationssysteme | 07. Juli 2021

Bei Ceotronics, einem Anbieter für elektronische Audio- und Videosysteme, läuft es besser denn je. Das zeigen die vorläufigen Zahlen zum abgelaufenen Geschäftsjahr.