Autozulieferer

Novem – Luxus mit kleinen Sorgenfalten

Seit Wochenbeginn ist Novem an der Börse handelbar. Der oberpfälzische Autozulieferer, der sich selbst als Weltmarktführer für hochwertige Dekorelemente in Oberklasse-Autos bezeichnet, brauchte dabei kräftige Geburtshilfe durch den Mehrheitseigentümer Bregal.

Denn nur weil die hinter diesem Vehikel stehende C&A-Gründerfamilie Brenninkmeijer sowie AVGP Limited etwa die Hälfte der angebotenen 15 Mio. Aktien auf die eigenen Bücher nahmen, gelang der Sprung aufs Parkett zum Mindestpreis von 16,50 Euro je Aktie (16,50 Euro; LU2356314745). Dabei ist das Unternehmen eigentlich vielversprechend positioniert. Los ging es 1947 mit der Produktion…
Aktuelles_PDF_weiss

Zugang zu allen PLATOW Börse Artikeln 45,5 €/Monat
jetzt 4 Wochen kostenlos

JETZT KOSTENLOS TESTEN LOGIN FüR AbonnentenShadow

ARTIKEL DIESER AUSGABE

| Marktausblick | 23. Juli 2021

Alle drängeln in den Markt

Wenn es am Aktienmarkt bergab geht, rufen Börsianer gerne mal nach Hilfe von den Notenbanken. Doch in dieser Woche heilte der Markt sich selbst. Nachdem der DAX am Montag (19.7.) den… mehr

Funkmasten | 23. Juli 2021

Vantage macht Trippelschritte

Infrastrukturanbieter zeichnen sich in der Regel nicht durch extrem hohe Wachstumsraten aus. Vantage Towers, das abgespaltene Funkturmgeschäft von Vodafone, bildet dabei keine Ausnahme,… mehr

| Medien | 23. Juli 2021

ProSieben – Neue klare Ziele

Bei ProSiebenSat.1 Media sind die von uns in PB v. 4.6. als „klare Ziele“ bezeichneten Prognosewerte für 2021 schon wieder Makulatur. Denn Vorstandssprecher Rainer Beaujean hat nach… mehr

| Online-Modehandel | 23. Juli 2021

About You auf Wachstumskurs

Mit einem kräftigen Umsatzzuwachs im Q1 hat der Börsenneuling About You die Erwartungen erfüllt. Um 65,5% auf 422,1 Mio. Euro legten die Erlöse von März bis Mai zu. mehr

| Immobilien | 23. Juli 2021

Alstria Office vor der Übernahme?

Am Mittwoch (22.7.) kamen unbestätigte Gerüchte auf, dass Alstria Office REIT ein Übernahmeangebot erhalten könnte. Die Nachrichtenagentur Bloomberg berichtete, dass der kanadische… mehr

| Laborausrüster | 23. Juli 2021

Stratec – Déjà-vu von 2020?

Bei Stratec bekommen wir zunehmend das Gefühl, das alles doch schon einmal erlebt zu haben. In der Tat arbeitet CEO Marcus Wolfinger offenbar daran, 2020 zu wiederholen, als er drei… mehr