Spieleanbieter

MGI kämpft mit der Charttechnik

Bereits seit vier Jahren befindet sich Media and Games Invest (MGI) in einem stabilen Seitwärtstrend zwischen 1,00 und 1,50 Euro. In den vergangenen Wochen versuchte die Scale-Aktie (1,35 Euro; MT0000580101) zweimal den Ausbruch aus dieser Range – vergeblich.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Nahrungsmittel | 15. Januar 2021

Aufatmen in Mannheim – Südzucker kann nach neun Monaten im Gj. 2020/21 (März bis November) eine stabile Bilanz vorlegen. Besonders das operative Ergebnis ist für CEO Niels Pörksen ein… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×