Investmentstrategie

Renditestarke Nachhaltigkeit

Beim Thema ESG (Umwelt, Soziales und gute Unternehmensführung) werden Anleger hellhörig. In Hannover wurde dieser Tage jedoch ganz im Stillen ein bemerkenswertes ESG-Jubiläum gefeiert. Seit 14 Jahren berechnet die Börse Hannover zusammen mit ISS ESG, einer Nachhaltigkeits-Ratingagentur, den Global Challenges Index (GCX).


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Energiesektor | 18. Oktober 2021

Die rasant gestiegenen Gaspreise beschäftigen zunehmend die Politik. Auf ihrem nächsten Gipfeltreffen am 21./22.10. wollen sich auch die EU-Staats- und Regierungschefs mit dem jüngsten…

| Medizintechnik | 18. Oktober 2021

Ende September verkündete Carl Zeiss Meditec, dass zum 31.12. Markus Weber Nachfolger des seit 2010 amtierenden CEOs Ludwin Monz wird. Den Markt juckte es nicht, denn auch der Nachfolger…

| Versorger | 18. Oktober 2021

Umstrukturierungen sind im Börsenjargon meistens negativ konnotiert. Ein Unternehmen trennt sich von unprofitablen Geschäftsbereichen oder versucht, mit einer jungen Sparte neue Einnahmequellen…

| Rückversicherungen | 15. Oktober 2021

Dividendenjäger, aufgepasst: Hannover Rück will künftig immer eine Dividende mindestens auf Vj.-Niveau zahlen. Die jahrelange Regel, nach der nur 35 bis 45% des Konzerngewinns ausgeschüttet…

| Politik und Wirtschaft | 08. Oktober 2021

„Jamaica“ scheint raus, die Wahrscheinlichkeit, dass Deutschland künftig von einer „Ampel“ regiert wird, ist seit Mittwoch (6.10.) stark gestiegen. Dass der DAX tags darauf mit einem…