Chemie

Wacker Chemie hat einen Lauf

Ein Großauftrag des Solarmodulherstellers JinkoSolar lässt die Serie guter Nachrichten bei Wacker Chemie nicht abreißen. Die Chinesen sichern sich 70 000 Tonnen Polysilizium, verteilt über fünf Jahre.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Energieversorgung | 24. Juni 2022

Es ist ein Weckruf an Industrie und Verbraucher, den Wirtschaftsminister Robert Habeck mit der Aktivierung der Gas-Alarmstufe aussendet. Habeck reagiert damit auf die jüngste Drosselung…

| Baumaschinen | 17. Juni 2022

Wacker Neuson hat durch eine neue Kooperation mit dem US-Landtechniker und langjährigem Partner John Deere sein US-Geschäft gestärkt. Der deutsche Baumaschinenhersteller wird langfristig…

| Märkte | 09. Juni 2022

Gestützt auf eine kräftige Erholung des privaten Konsums und der Investitionen wuchsen die Volkswirtschaften der baltischen Staaten im vergangenen Jahr kräftig und haben bereits das…