Biotechnologie

Neuer Anlauf bei Stratec

Mit unserer auf 80,00 Euro limitierten Kaufempfehlung bei Stratec kamen wir im April nicht zum Zug. Gute Q1-Zahlen sowie die 16. Dividendenerhöhung in Folge auf aktuell 0,84 Euro je Aktie (79,00 Euro; DE000STRA555) hielten das SDAX-Papier bis weit in den Mai hinein über unserer Schallmauer. Mit der jüngst eingeleiteten Korrektur an den Börsen eröffnet sich jedoch ein neuerliches Einstiegsfenster.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Biotechnologie | 03. August 2020

Europa holt an den Finanzmärkten auf. Erstmals seit Mai 2018 kratzt der Euro wieder an der Marke von 1,19 US-Dollar (s. a. PLATOW Brief). Auf einem Feld hinkt der Alte Kontinent der… mehr

| E-Commerce | 30. Juli 2020

Vor wenigen Tagen hat die Aktie von MercadoLibre (902,70 Euro; A0MYNP; US58733R1023) mit 915 Euro ihr Allzeithoch erreicht. Das Unternehmen ist heute ein Drittel mehr wert als das einstige… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×