Unsere Meinung

Pessimismus ist nicht angebracht

Ziemlich genau vor einem Jahr waren Börsianer in guter Stimmung. Die Märkte hatten den Q1-Kurseinbruch nahezu wieder aufgeholt, die Erwartungen an den weiteren Jahresverlauf waren hoch. Zu hoch. Am 15.6.18 notierte der DAX letztmals über der Marke von 13 000 Zählern. Danach ging es bis Jahresende um gut 20% abwärts.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Marktstimmung | 22. Mai 2020

Vor dem langen Himmelfahrtswochenende wollen es Anleger noch einmal wissen: Gut 6% macht der DAX seit Wochenbeginn gut und hält sich damit über der Marke von 11 000 Zählern. In diesem… mehr

| wikifolio | 20. Mai 2020

Der DAX hat den zuvor noch nicht investierten Tradern am Donnerstag einen großen Gefallen getan. Es kam zu einem fast schon nicht mehr für möglich gehaltenen Kaufsignal auf relativ… mehr

| Spezialpharmazie | 15. Mai 2020

Unser Musterdepotwert Medios treibt die angestrebte Mitgliedschaft in der DAX-Familie mit Macht voran. Aus einem 2016 aufgelegten Mitarbeiterbeteiligungsprogramm hat das Unternhemen… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×